1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Brasilianische Kunst und Kultur zur Fußball-WM

Brasilien will bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland mit einem umfangreichen Kulturprogramm auch abseits der Arenen für Samba-Fieber sorgen. Das Festival "Copa da Cultura" präsentiert das ganze Jahr 2006 über brasilianische Musik, Tanz- und Theaterproduktionen, Performances, Filme sowie Ausstellungen. Die meisten Veranstaltungen werden während der WM vom 9. Juni bis 9. Juli in Berlin und München stattfinden. "Fußball hat in Brasilien eine soziale und kulturelle Dimension und ist für viele Künstler Inspiration", sagte der brasilianische Kulturminister und Sänger Gilberto Gil. Das Programm zeigt vor allem die zeitgenössische brasilianische Kunstszene. Partner sind das Haus der Kulturen der Welt in Berlin und das Goethe-Institut.

  • Datum 08.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7aN5
  • Datum 08.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7aN5