1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Das schönste Land der Welt

Brandenburger Tor, Berlin

default

In der ersten Folge der Serie „Das schönste Land der Welt“ fährt „euromaxx“-Reporter Michael Wigge zum Brandenburger Tor in Berlin - in ganz Europa als das Symbol der deutschen Einheit bekannt. Während der deutschen Teilung von 1961-1989 stand das Brandenburger Tor gleich hinter der Mauer - mitten im Sperrgebiet im Ostteil der Stadt.

Michael Wigge lernt vor Ort das Leben der Berliner Rikschafahrer kennen: sie fahren Touristen durch das für den Verkehr gesperrte Brandenburger Tor.

Ausnahmsweise darf der „euromaxx“-Reporter auch auf das Dach des Brandenburger Tors, um die berühmte Quadriga aus der Nähe zu bewundern.

Audio und Video zum Thema