1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Bradley Manning wegen Spionage verurteilt

Der US-Soldat Bradley Manning spielte zwischen 2009 und 2010 Geheimdokumente des US-Militärs der Internet-Enthüllungsplattform Wikileaks zu. Manning war damals in Bagdad stationiert. Er verursachte damit das größte Datenleck der US-Geschichte. Im Mai 2010 wurde er verhaftet. Nun wurde Bradley Manning in 19 der 21 Anklagepunkte von einem Militär-Gericht in Fort Meade schuldig gesprochen.

Video ansehen 01:55