1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

BP klopft bei Staatsfonds an

Der angeschlagene Energiekonzern BP hat Kreisen zufolge auf der Suche nach einem strategischen Investor Kontakt mit mehreren Staatsfonds im Nahen Osten und Asien aufgenommen. BP-Führungskräfte hätten Gespräche mit Vertretern von Staatsfonds in Abu Dhabi, Kuwait, Katar und Singapur geführt, sagte eine hochrangige Person aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, die nicht genannt werden wollte, zu Reuters. "BP sucht einen strategischen Partner, damit es nicht von anderen großen Ölgesellschaften wie Exxon und Total übernommen wird", sagte die Person weiter. Bereits am Wochenende hieß es in Medienberichten, der britische Energieriese suche nach neuen Großinvestoren, um potenzielle Übernahmeversuche abwehren zu können. Der Konzern, dessen Marktwert sich seit Beginn der Ölpest etwa halbiert hat, hat bereits erklärt, durch den Verkauf von Geschäftsteilen in diesem Jahr zehn Milliarden Dollar einnehmen zu wollen.