1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Boxen: Menzer und Stieglitz bleiben Weltmeister

Ina Menzer und Robert Stieglitz haben ihre WM-Titel erfolgreich verteidigt. In Magdeburg hielt Menzer ihre Federgewichtsgürtel der Weltverbände WBC, WBO und WIBF durch technischen K.o. in der sechsten Runde gegen Herausforderin Ramona Kühne aus Berlin.

Lokalmatador Stieglitz bezwang an gleicher Stelle den Argentinier Ruben Eduardo Acosta durch technischen K.o. in der fünften Runde und bleibt WBO-Weltmeister im Supermittelgewicht.

Für Stieglitz war seine erste Titelverteidigung zugleich der 37. Sieg im 39 Profikampf. Für die weiter ungeschlagene Menzer fällt die Bilanz mit 26 Siegen in 26 Fights noch deutlicher aus. Der Triumph in Magdeburg war schon ihre 15. erfolgreiche Titelverteidigung. (to/sid)