1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Boxen: Huck verteidigt Weltmeistertitel

Marco Huck bleibt Weltmeister im Cruisergewicht nach Version des Box-Weltverbandes WBO. Er besiegte Herausforderer Brian Minto aus den USA durch Aufgabe nach der zehnten Runde. Der 35-jährige US-Amerikaner war 2006 bekannt geworden, als er das Comeback von Schwergewichtler Axel Schulz durch einen K.O.-Sieg verdarb. Für den 25-jährigen Huck, der von Uli Wegener trainiert wird, war es die zweite Titelverteidigung innerhalb von nur sieben Wochen. Am 13. März hatte Huck Mintos Landsmann Adam Richards in der 3. Runde durch K.O. besiegt. (az/sid/dpa)