1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Botox-Bonus und Brust-Nachlass

Britische Models, TV- und Filmstars profitieren nach einem Bericht der "Sunday Times" neuerdings von "Botox-Bonus" und "Brust-Nachlass". Sie können demnach Botox-Injektionen gegen Falten, Brustvergrößerungen oder das Bleichen von Zähnen von der Steuer absetzen, wenn sie glaubwürdig vermitteln können, dass dies ihre Karriere-Aussichten fördert. Ein hoher Steuerbeamter bestätigte, dass Filmstars steuerliche Vorteile gewährt wurden, weil sie nachweisen konnten, dass ihre Gesichtszüge und ihr Brustumfang ihre Geschäftstätigkeit entscheidend beeinflusst hätten.

In Großbritannien sind im vergangenen Jahr 110.000 Schönheitsoperationen ausgeführt worden, ein Anstieg von 83 Prozent in fünf Jahren.

  • Datum 08.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3j9q
  • Datum 08.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3j9q