1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Bosnien-Herzegowina: Die geretteten Bücher von Sarajewo

Die Nationalbibliothek war das Wahrzeichen Sarajewos. Im Krieg wurde sie zerstört und nun wieder aufgebaut. Die Bücher aber liegen in Notunterkünften.

Als der Prachtbau mitten im Bosnienkrieg nach serbischem Granatenbeschuss in Sarajewo abbrennt, gehen die Bilder um die Welt. Jetzt steht das Gebäude wieder, finanziert von der EU, aber es soll nur als Rathaus genutzt werden. Im ethnisch geteilten Bosnien wird um jedes Nationalsymbol gestritten. Eine Nationalbibliothek käme vielen Politikern mehr als ungelegen.