1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bosch setzt auf Solarenergie

Der weltgrößte Automobilzulieferer und Elektrokonzern Bosch stärkt sein Geschäft mit erneuerbaren Energien: Für 546 Millionen Euro erwarb Bosch einen Anteil von 50,4 Prozent am Thüringer Solaranbieter Ersol, wie das Unternehmen am Montag in Stuttgart mitteilte. Mit der Übernahme dürfte der seit langem erwartete Startschuss für die Konsolidierung der deutschen Solarbranche gefallen sein.