1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Borussia Dortmund hängt Bayern München ab

In der Fußball-Bundesliga strebt Dortmund der Titelverteidigung entgegen. - Box-Weltmeister Wladimir Klitschko schafft seinen 50. K.-O.-Sieg. - Biathletin Magdalena Neuner gewinnt ihren 11. WM-Titel.

Borussia Dortmund ist der Titelverteidigung in der Fußball-Bundesliga wieder ein Stück näher gekommen. Der Tabellenführer gewann mit 2:1 gegen Mainz 05 und vergrößerte mit dem achten Sieg in Folge seinen Vorsprung vor Bayern München auf sieben Punkte. Die Münchner kassierten in Leverkusen eine 0:2-Niederlage. Der Tabellenvierte Schalke 04 verlor in Freiburg mit 1:2. Die Breisgauer verbesserten sich durch diesen Sieg auf den vorletzten Tabellenplatz. Neues Schlusslicht ist Kaiserslautern nach einem 0:0 im Heimspiel gegen Wolfsburg. Trainer-Altmeister Otto Rehhagel holte beim 1:0 gegen Bremen seinen ersten Sieg mit Hertha BSC Berlin und zugleich wertvolle Punkte im Abstiegskampf. Außerdem spielten: Hannover - Augsburg 2:2 und Hamburg - Stuttgart 0:4. An diesem Sonntag kann Mönchengladbach mit einem Sieg in Nürnberg die Münchner von Platz zwei verdrängen. Im zweiten Spiel empfängt Hoffenheim den 1. FC Köln.

Klitschko ohne große Mühe

Wladimir Klitschko gegen Jean-Marc Mormeck

Weltmeister Klitschko setzt gegen Herausforderer Mormeck die Rechte ein (Foto: Reuters)

Wladimir Klitschko bleibt Boxweltmeister im Schwergewicht der Verbände WBO, IBF und WBA. Der Ukrainer besiegte in Düsseldorf den Franzosen Jean-Marc Mormeck durch technischen K.o. in der vierten Runde. Vor 50.000 Zuschauern im ausverkauften überdachten Fußballstadion schaffte der 35-Jährige damit wie angekündigt den 50. vorzeitigen Sieg seiner Karriere. Es war für Klitschko bereits der 60. Profikampf seit 1996.

Ruhpolding feiert Neuner

Magdalena Neuner auf der Biathlon-Sprintstrecke (Foto: Reuters)

Magdalena Neuner auf der Biathlon-Sprintstrecke

Magdalena Neuner hat bei der Biathlon-Weltmeisterschaft im bayerischen Ruhpolding Gold im Sprint und damit ihren elften WM-Titel erkämpft. Die 25-Jährige aus Wallgau setzte sich auf der 7,5-Kilometer-Strecke souverän durch und bescherte den deutschen Gastgebern die erste Goldmedaille dieser Titelkämpfe. 28.000 Zuschauer feierten Neuner enthusiastisch. Nach dieser Saison beendet die Rekord-Weltmeisterin ihre Karriere.

wl/se (dpa,sid)