1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DokFilm

Boris Nemzow - Tod an der Kremlmauer

Am 27. Februar 2016 jährt sich der Mord an dem russischen Oppositionspolitiker Boris Nemzow zum ersten Mal. Die Welle der Empörung und Anteilnahme nach der Ermordung war sowohl in Russland als auch im Ausland hoch.

Am 27. Februar 2015, gegen 23:30 Uhr, wird auf der Brücke direkt vor den Mauern des Kremls Boris Nemzow erschossen, der bekannteste russische Oppositionspolitiker. Russlands Präsident Putin versprach umgehende Aufklärung. Was ist seitdem passiert, und was weiß man heute über die Drahtzieher des Mordes?

11.02.2016 DW Doku Boris Nemzow 2

Boris Nemzow bei einer nicht genehmigten Demonstration gegen Putin, 2011.

Der Dokumentarfilm sucht mit einer Fülle von Archivaufnahmen und den Erinnerungen zahlreicher Wegbegleiter Nemzows darauf eine Antwort. Das Ergebnis ist eine beeindruckende Biografie und ein Blick hinter die Kulissen der russischen Politik.

Boris Nemzow wurde schon früh politisch aktiv. Nach der Atomreaktor-Katastrophe von Tschernobyl protestierte der junge Physiker gegen ein neues Atomkraftwerk in seiner Heimatstadt Gorki, dem heutigen Nischni Nowgorod, und bewies zum ersten Mal sein politisches Talent. Kurz darauf wurde er Gouverneur der Industrieregion.

23.02.2016 DW Doku 7649 - Boris Nemzow 4

Boris Nemzow und Wladimir Putin, 2000.

1997 holte Präsident Jelzin den Reformer Nemzow als Vizepremier nach Moskau, wo er sich schnell einen Namen im Kampf gegen die wilde Privatisierung der 90er Jahre machte. In der Wirtschaftskrise 1998 trat Nemzow zurück.

Seit Putins Machtantritt engagierte sich Boris Nemzow für die Opposition in Russland, gegen die von Geheimdienst und Militär beeinflusste Politik. "Russland ohne Putin" war einer seiner Slogans während der Proteste gegen Wahlfälschungen 2011 und 2012.

Noch am Tag seines Todes wandte sich Boris Nemzow im einzigen halbwegs freien Radiosender "Echo Moskwy" gegen die widerrechtliche Annektierung der Krim.

23.02.2016 DW Doku 7649 - Boris Nemzow 5

Boris Nemzow mit Tochter Zhanna Nemzowa (links) und Ehefrau Raissa Achmetowna Nemzowa.

Zu Wegbegleitern Nemzows, die uns einen Einblick in das Leben des wichtigsten russischen Oppositionspolitikers geben, zählen der Unternehmer Michail Chodorkowski, der ehemalige Schachweltmeister Garri Kasparow und der Oppositionspolitiker Alexej Nawalny.




Sendezeiten:

DW (Amerika)


SO 28.02.2016 – 01:15 UTC
SO 28.02.2016 – 17:15 UTC
DO 03.03.2016 – 03:03 UTC
MO 07.03.2016 – 12:15 UTC

Vancouver UTC -8 | New York UTC -5 | Sao Paulo UTC -3

DW (Deutsch)

SA 27.02.2016 – 17:15 UTC
SO 28.02.2016 – 11:15 UTC
MO 29.02.2016 – 00:15 UTC
SA 05.03.2016 – 20:15 UTC
MO 07.03.2016 – 08:15 UTC
SA 12.03.2016 – 03:15 UTC

Neu-Delhi UTC +5,5 | Bangkok UTC +7 | Hongkong UTC +8