1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Boomjahre

Die europäischen Werften und ihre Zulieferer sehen kein Ende des seit fünf Jahren währenden Schiffbau-Booms. Die Weltwirtschaft wachse in diesem Jahr um 4,6 Prozent und der Welthandel sogar um 6,8 Prozent. Die internationale Schifffahrt habe sich mittlerweile zu einem Motor der Globalisierung entwickelt, hieß es im Vorfeld der Schiffsbau-Messe, die vom 28. September bis 2. Oktober in Hamburg stattfindet. Durch stark gestiegene Frachtraten und bessere Erträge der Reedereien sei auch die Bereitschaft gestiegen, in neue Schiffe zu investieren. Im laufenden Jahr sei mit einer Rekordproduktion zu rechnen.

  • Datum 27.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5cor
  • Datum 27.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5cor