1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bonus-Steuer soll weltweit kommen

Der französische Präsident Nicolas Sarkozy und der britische Premierminister Gordon Brown fordern weltweit eine Sondersteuer auf Bonuszahlungen für Bankmanager. "Wir stimmen überein, dass eine einmalige Abgabe auf die Boni als Priorität betrachtet werden sollte, da die Prämien für 2009 teilweise aus der Unterstützung der Regierungen für das Bankensystem entstanden sind", schreiben die beiden Politiker in einer gemeinsamen Kolumne im "Wall Street Journal" (Donnerstagsausgabe). Der britische Finanzminister Alistair Darling hatte am Mittwoch angekündigt, befristet eine Sondersteuer auf Banker-Boni zu erheben. Ab einer Summe von umgerechnet 28.000 Euro soll die Abgabe 50 Prozent der Zusatzvergütung betragen. London erhofft sich davon Einnahmen von umgerechnet 600 Millionen Euro für die Staatskasse. Die deutsche Regierung lehnt nach Medienberichten eine Bonus-Steuer nach britischem Vorbild ab.