1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Bonner Beethovenfest eröffnet

Mit einem Festakt ist am Samstag (20.9.2003) das Internationale Beethovenfest Bonn 2003 eröffnet worden. Auf dem Programm standen Streichquartette von Alban Berg und Ludwig van Beethoven und als Eröffnungskonzert unter anderem Beethovens Symphonie Nr. 3, gespielt vom Orchester Oslo Philharmonic. Das renommierte Festival steht in diesem Jahr unter dem Motto "Beethoven und die Zweite Wiener Schule".

Bis zum 15. Oktober werden neben den Werken Beethovens zahlreiche Kompositionen von Alban Berg, Arnold Schönberg und Anton von Webern, die zur Zweiten Wiener Schule gerechnet werden, zu hören sein.

In den mehr als 50 geplanten Konzerten treten prominente Ensemble wie die Berliner Philharmoniker oder das niederländische Concertgebouw-Orchester auf. Das Fest wird jährlich zu Ehren des in Bonn geborenen Komponisten
Ludwig van Beethoven (1770-1827) gefeiert.

Die Redaktion empfiehlt

  • Datum 20.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/45nf
  • Datum 20.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/45nf