1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Bonjour Nachbar (5): Der Künstler Guillaume Bruère

Der französische Zeichner und Maler Guillaume Bruère kam vor neun Jahren nach Berlin. Er stammt aus der Nähe von Poitiers im Westen Frankreichs. Nach Deutschland zog es ihn, weil er die deutsche Malerei bewundert und Berlin eine aktive Kunst- und Multikulti-Szene bietet, die ihn inspiriert.

Video ansehen 04:52

Seine Bilder, Zeichnungen und auch Skulpturen seien "wild und vielfältig wie Berlin", betont Bruère. Typisch französisch sei dagegen, dass er so viel und schnell zeichne. Frankreich hat eine große Comic-Tradition. Der deutsche Malerstar Gerhard Richter ist das große Vorbild für Guillaume Bruère. Er kopiert aber auch alte Meister wie Albrecht Dürer oder Lucas Cranach, die er in der Gemäldegalerie in Berlin abmalt. Sein Atelier hat der Franzose im Bezirk Berlin Mitte. Inzwischen ist er mit seiner Kunst in Galerien in Frankreich, Deutschland, Belgien, den Niederlanden und Österreich vertreten.