1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Boeing verkauft Flugzeuge für fünf Milliarden US-Dollar nach China

Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing hat 42 Verkehrsmaschinen vom Typ 787 Dreamliner für 5 Milliarden US-Dollar nach China verkauft. Die Vereinbarungen mit vier chinesischen Fluggesellschaften wurden am Montag in Peking unterzeichnet, berichtet die Nachrichtenagentur Xinhua. Air China soll 15 Maschinen bekommen, China Eastern ebenfalls. Shanghai Airlines nimmt neun Maschinen sowie Xiamen Airlines drei. Die Flugzeuge sollen 2008 ausgeliefert werden.
  • Datum 08.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/70zk
  • Datum 08.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/70zk