1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Boeing sieht langfristige Erholung in der Luftfahrtbranche

Der US-Luftfahrtkonzern Boeing erwartet langfristig ein Passagierwachstum von 5,3 Prozent pro Jahr. "Wir glauben an das Wachstum in dieser Industrie", sagte Alan Mulally, Leiter des Bereichs kommerzielle Luftfahrt bei Boeing. Eine Auftragsprognose für das kommende Jahr wollte er am Sonntag (15.6.2003) auf dem Aerosalon von Le Bourget jedoch nicht abgeben.

"Wir liefern in diesem Jahr rund 280 Maschinen aus - 2004 werden es 275 bis 300 sein", sagte Mulally. In den kommenden 20 Jahren sieht er weltweit einen Bedarf von 24.300 Flugzeugen. Boeing erwartet dabei, dass es zukünftig mehr Direktverbindungen zwischen einzelnen Städten gibt. Daher gebe es kaum einen Markt für extrem große Maschinen. "Große Flugzeuge sind großartig - aber man muss sie auch füllen", sagte der Boeing-Manager.