1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Boeing fliegt in die schwarzen Zahlen

Der von hauseigenen Problemen und der Wirtschaftskrise heimgesuchte Flugzeug-Hersteller Boeing hat die Rückkehr in die schwarzen Zahlen geschafft. Im vierten Quartal verdiente das Unternehmen nach Angaben vom Mittwoch unterm Strich knapp 1,3 Milliarden Dollar. Vor einem Jahr war noch ein Verlust von 86 Millionen Dollar angefallen. Technische Schwierigkeiten mit dem Langstrecken-Flugzeug 787 Dreamliner und dem neuen Jumbo-Jet 747-8 hatten Boeing auch im Vorquartal tief ins Minus gedrückt.