1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Boeing beschließt Aktienrückkauf für bis zu sieben Milliarden Dollar

Der US-Flugzeugbauer Boeing wird sein Aktienrückkaufprogramm in großem Stil fortsetzen. Der Aufsichtsrat habe ein Rückkaufprogramm im Wert von sieben Milliarden Euro genehmigt, teilte Boeing am Montag in Chicago mit. Seit der Wiederaufnahme des Programms hat Boeing bisher Aktien im Wert von acht Milliarden Dollar zurückgekauft. Ein Programm in Höhe von drei Milliarden, das im August 2006 beschlossen wurde, stehe kurz vor dem Abschluss. Das am 11. Dezember 2000 genehmigte Programm sieht den Rückkauf von insgesamt bis zu 44 Millionen Aktien vor.