1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Bode-Museum

Das Bode-Museum gehört zur Museumsinsel in Berlin. Es zählt zu den bekanntesten deutschen Museen und beherbergt eine weltberühmte Skulpturen- und die Münzsammlung.

Das Bode-Museum wurde 1904 als Kaiser-Friedrich-Museum eröffnet. Als Teil der Berliner Museumsinsel gehört es zum UNESCO-Weltkulturerbe. Es beherbergt international renommierte Sammlungen wie die Skulpturensammlung, das Museum für byzantinische Kunst und das Münzkabinett. Im März 2017 wurde das Bode-Museum Tatort eines spektakulären Münzraubs, als Diebe eine 100 kg schwere kanadische Goldmünze im Wert von 3,8 Millionen Dollar entwendeten.

Weitere Inhalte anzeigen