1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Bob: Friedrich gewinnt historisches WM-Gold

Shootingstar Francesco Friedrich hat seine beeindruckende Saison gekrönt und sich zum jüngsten Zweierbob-Weltmeister der Geschichte gekürt. Der 22-Jährige triumphierte mit Anschieber Jannis Bäcker nach vier Läufen auf der traditionsreichen Natureisbahn in St. Moritz vor dem Schweizer Lokalmatadoren Beat Hefti (0,56 Sekunden Rückstand) und seinem Teamkollegen Thomas Florschütz (Riesa/1,19). "Das ist sensationell! Wir haben unsere Arbeit getan und waren zum richtigen Zeitpunkt topfit", sagte Friedrich: "Wenn ich mich jetzt nicht angekommen fühlen würde, dann hätte ich was falsch gemacht."

Im Mannschaftswettbewerb der Bob- und Skeleton-WM in St. Moritz ist das Team Deutschland I auf Rang zwei gefahren. Der neue Zweierbob-Weltmeister Francesco Friedrich und die WM-Dritte Sandra Kiriasis lagen mit den Skeletonis Marion Thees und Frank Rommel nach jeweils einem Lauf pro Disziplin im nicht-olympischen Wettbewerb 0,24 Sekunden hinter Titelverteidiger USA. Auf Rang drei kam das Team Kanada mit Bob-Weltmeisterin Kaillie Humphries vor Deutschland II mit Viererbob-Europameister Maximilian Arndt und Cathleen Martini sowie Ex-Skeleton-Weltmeisterin Anja Huber und Alexander Kröckel. (ck/sid/dpa)