1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Bob: Florschütz Dritter beim Viererbob-Weltcup in Innsbruck

Bobpilot Thomas Florschütz ist zum Auftakt des Viererbob-Weltcups in Innsbruck-Igls auf Rang drei gefahren. Mit seinen Anschiebern Martin Rostig, Kevin Kuske und Thomas Blaschek hatte er nach zwei Läufen 36/100 Sekunden Rückstand auf den siegreichen Russen Alexander Subkow. Zweiter wurde Viererbob-Olympiasieger Steven Holcomb aus den USA. Welt- und Europameister Manuel Machata wurde nur Sechster vor Maximilian Arndt. (ck/sid/dpa)