1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

BMW will mehr Autos in China verkaufen

Der Münchner Autobauer BMW erwartet in China nach dem Rückschlag im vergangenen Jahr 2005 wieder ein Absatzplus. Man sei zuversichtlich, wieder mehr Autos zu verkaufen, so BMW-Chef Panke. Ein genaues Ziel nannte er jedoch nicht. 2004 hatte die BMW-Gruppe in China rund 24 300 Wagen abgesetzt, das war ein Minus von 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Markt war wegen Kreditbeschränkungen der chinesischen Regierung nur noch um 15 Prozent gewachsen.

  • Datum 21.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Xrl
  • Datum 21.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Xrl