1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

BMW will in China kräftig zulegen

Der Münchner Autobauer BMW rechnet weiter mit hohen Wachstumsraten in China und will seine Kapazitäten dort deutlich ausbauen. Für das laufende Jahr strebt der Hersteller einen Absatz von deutlich mehr als 100 000 Fahrzeugen an. Die Marke von 100 000 Autos werde BMW mit Leichtigkeit übertreffen, sagte Vertriebsvorstand Ian Robertson am Donnerstag in Peking. Im vergangenen Jahr hatte der Konzern mehr als 90 000 Autos in China verkauft.