1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

BMW-Nobelwagen werden zu oft geklaut

BMW will die Elektronik seines Nobel-Geländewagens X5 4.4 verbessern, um das Auto besser gegen Diebstähle zu schützen. Das Unternehmen wolle die Elektronik komplexer machen, sagte ein Unternehmenssprecher dem Magazin "Focus". Nach einer in der vergangenen Woche veröffentlichten Statistik der Versicherungswirtschaft wurde vergangenes Jahr jeder 30. der noblen Geländewagen gestohlen - der BMW X5 4.4 liegt damit an der Spitze der Diebstahlstatistik.

Dem Bericht zufolge haben osteuropäische Banden Motorsteuergeräte entwickelt, mit denen sie den Geländewagen ohne Schlüssel starten können. "Mit brachialer Gewalt reißen sie das Gerät heraus und setzen einen Nachbau ein", wurde der Sprecher zitiert. BMW wolle nun die bis zu 60 Steuergeräte teils miteinander vernetzen. Dann würde der Austausch der Steuerung andere Bereiche des Autos lahm legen.

  • Datum 05.09.2004
  • Themenseiten BMW
  • Schlagwörter bmw
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Wvs
  • Datum 05.09.2004
  • Themenseiten BMW
  • Schlagwörter bmw
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Wvs