1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

BMW korrigiert Prognose

Der Autobauer BMW hat wegen des schwierigen Marktumfelds mit hohem Ölpreis und weltweiter Finanzkrise die Risikovorsorge im ersten Halbjahr erhöht und die Ergebnisprognose für 2008 korrigiert. Das Vorsteuerergebnis sackte nach einer Mitteilung vom Freitag in München im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahr um 35 Prozent auf 1,243 Milliarden Euro ab, im zweiten Quartal fiel es um knapp 44 Prozent auf 602 Millionen Euro.