1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

BMW erwägt Ausweitung der US-Produktion

BMW erwägt angesichts der Erholung des US-Automarkts eine Aufstockung der Produktion in den Vereinigten Staaten. Denkbar und grundsätzlich sinnvoll sei sowohl die Herstellung des am meisten verkauften BMW-Dreier-Modells als auch des höherwertigen Fünfers in den USA, sagte Vertriebschef Ian Robertson am Rande der Automesse in Detroit. Es gebe zwar noch keine konkreten Pläne, aber "ich würde das keinesfalls ausschließen", sagte der Manager. Die USA blieben auf absehbare Zeit der größte Markt für Oberklassehersteller und die Fabrikhalle des BMW-Werks in Spartanburg biete genügend Platz für die Produktion zusätzlicher Modelle.