1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Blockade gelockert - Israel lässt mehr Waren in den Gaza Streifen

Der Gazastreifen muss geöffnet, die Abriegelung beendet werden. Das fordert der deutsche Außenminister Westerwelle von der israelischen Regierung. Gleichzeitig begrüßte er die Lockerung der Blockade. In Berlin wird das Einreiseverbot für den deutschen Entwicklungsminister Niebel bedauert, aber von der Bundesregierung öffentlich kaum kritisiert. Es wird auf die traditionell guten Beziehung hingewiesen - zwischen Deutschland und Israel. Die Regierung in Jerusalem hat angekündigt rund 30 Prozent mehr Waren in das Palästinensergebiet zu lassen.

Video ansehen 01:24