1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Blinde Passagiere auf Umwegen

Statt wie erhofft in Paris sind zwei blinde Passagiere am Samstag in Willich am Niederrhein gelandet. Die beiden
Männer wollten laut Polizei nach einem Besuch bei Verwandten im französischen Toulon das Geld für die Heimfahrt nach Paris sparen und stiegen heimlich auf die Ladefläche eines Lastwagens. Als der Fahrer bei einer Pause in Willich Klopfgeräusche hörte, alarmierte er die Polizei. Nach kurzer Kontrolle konnten die Franzosen ihre Heimreise nach Paris antreten - diesmal mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
  • Datum 11.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7A4f
  • Datum 11.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7A4f