1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Blackstone will an die Börse

Steve A. Schwarzman, Mitgründer und Chef der auf Hochtouren laufenden US-Investmentfirma Blackstone Group, will an die Börse: Blackstone wolle rund zehn Prozent seiner Managementfirma mit am Kapitalmarkt platzieren, berichtete das "Wall Street Journal" in seiner Onlineausgabe. "Konservativ" würde der Wert der gesamten Firma damit 40 Milliarden Dollar (30 Mrd Euro) betragen. Zum Vergleich: der Gesamtwert der Aktien der Deutschen Bank beträgt rund 65 Milliarden Dollar. Blackstone nahm zu dem Bericht keine Stellung.

  • Datum 19.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/A3U3
  • Datum 19.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/A3U3