1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reporter

Birma auf dem Weg zur Demokratie?

Birma vor der Wahl

Der Wahlkampf in Birma ist in seiner heißen Phase. DW-Reporter Bastian Hartig erlebt Aung San Suu Kyi bei ihrem Wahlkampf. Auf einer Reise mit einem Kandidaten der National League for Democracy (NLD) durchs Land sieht er, welche Probleme die Menschen haben und wie das Land unter der jahrelangen Diktatur gelitten hat. Aung San Suu Kyi ist die große Hoffnung der Menschen hier, sie verehren und lieben sie, vergöttern sie geradezu.

Der Politiker der NLD berichtet von den rasanten Veränderungen in Birma, allein die Tatsache, dass sein Wahlkampf überhaupt möglich ist, ist schon außergewöhnlich. Und so müssen auch die Aktivisten erst lernen, was ihnen die Reformen bringen, wie der DW-Reporter in der Parteizentrale erfährt.

Audio und Video zum Thema