1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

BIP stärker gewachsen als erwartet

Die deutsche Wirtschaft hat die Mehrwertsteuererhöhung zu Jahresanfang überraschend gut verkraftet. Das Bruttoinlandsprodukt wuchs im ersten Quartal 2007 um 0,5 Prozent und damit stärker als erwartet. Konjunkturexperten hatten nur mit einem Plus von 0,3 Prozent im Vergleich zu den letzten drei Monaten 2006 gerechnet. Vor allem die kräftigen Investitionen der Unternehmen und der Export trugen zum Wachstum bei, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Dagegen hätten die privaten Konsumausgaben den Aufschwung deutlich gebremst, was vor allem im Zusammenhang mit der Mehrwertsteuererhöhung zu Jahresbeginn zu sehen sei, erklärten die Statistiker. Im letzten Vierteljahr 2006 war die Wirtschaft noch um 1 Prozent gewachsen. Im Vergleich zum Vorjahr erhöhte sich das BIP im ersten Quartal 2007 um 3,3 Prozent, kalenderbereinigt sogar um 3,6 Prozent.

  • Datum 15.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AYjG
  • Datum 15.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AYjG