1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Billigeres Öl

Der Ölpreis hat in den vergangenen Tagen eine wahre Rutschpartie hingelegt: Seit Freitag ist er um zehn Dollar gesunken. Ein Barrel (159 Liter) Rohöl kostete am Dienstag im elektronischen Handel zeitweise nur rund 105 Dollar. Vor dem Wochenende hatte der Schlusskurs noch bei 115 Dollar gelegen. Der Markt reagierte nach Ansicht von Analysten erleichtert auf den Abzug von Wirbelsturm «Gustav» und richtete seinen Fokus wieder verstärkt auf die weltweit abgeschwächte Nachfrage.