1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bill Gates zieht sich aus Microsoft-Tagesgeschäft zurück

Bill Gates will sich in den kommenden zwei Jahren aus dem Tagesgeschäft von Microsoft zurückziehen. Er wolle sich in erster Linie seiner wohltätigen Stiftung widmen, erklärte Gates zur Begründung. Zugleich betonte der 50jährige, er werde weiterhin Vorsitzender des Software-Konzerns bleiben, den er 1975 mit seinem Jugendfreund Paul Allen gegründetet hat.

  • Datum 16.06.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8dQI
  • Datum 16.06.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8dQI