1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bildungsreisen gefragt

Nach drei Jahren mit rückläufigem Geschäft verzeichnet Studiosus Reisen wieder ein zweistelliges Plus bei Umsatz und Gästezahlen. Für das Jahr 2004 erwartet der Spezialist für Studienreisen mit Sitz in München einen Umsatz von über 190 Millionen Euro, ein Plus von knapp 12 Prozent. Die Zahl der betreuten Gäste werde bei etwa 86 000 liegen, hieß es aus der Unternehmensgruppe.

  • Datum 27.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5mc6
  • Datum 27.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5mc6