1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Presse

„Bildung ist der eigentliche Rohstoff“

„Bildung spielt die zentrale Rolle in der Globalisierung“, sagte Bundesaußenminister Guido Westerwelle am 26. Juni beim Deutsche Welle Global Media Forum in Bonn.

Bundesaußenminister Guido Westerwelle auf dem Deutsche Welle Global Media Forum 2012

Außenminister Guido Westerwelle auf dem Deutsche Welle Global Media Forum

„Der eigentliche Rohstoff der Welt ist nicht mehr unter unseren Füßen, er ist zwischen unseren Ohren. Es ist Kreativität, es ist Wissen – und sie sind das Ergebnis von Bildung und Ausbildung. Deswegen wird der Wettbewerb der Bildungssysteme darüber entscheiden, wer in der Welt der Zukunft zu den führenden Gesellschaften und Nationen zählen wird“, unterstrich Westerwelle.

WWW-Links