1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Bilder wieder da

Die vor mehr als acht Jahren aus der Frankfurter Schirn geraubten Meisterwerke William Turners (1775-1851)
sind der Kunstwelt wieder zugänglich. Wie die Londoner Tate Gallery und die Frankfurter Kunsthalle Schirn am Freitag (20.12.02) mitteilten, wurden die Gemälde "Licht und Farbe (Goethes Theorie) - Der Morgen nach der Sintflut" und "Der Abend nach der Sintflut" in Deutschland wiederbeschafft. Die Rückgabe-Verhandlungen um das im Juli 1994 ebenfalls gestohlene Werk "Nebelschwaden" von Caspar David Friedrich (1774-1840) laufen den Angaben zufolge noch. Nähere Angaben wurden nicht gemacht.

  • Datum 20.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/30wW
  • Datum 20.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/30wW