1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Big Brother is watching you

Bei Microsoft hat das Tradition: Der Software-Riese interessiert sich intensiv dafür, was seine Kunden tun und lassen. Jetzt will Microsoft auch die Gewohnheiten der Fernsehzuschauer genauer unter die Lupe nehmen.

default

Beim Fernsehen unter Beobachtung

Die Softwarefirma kündigte an, ihre Software für Set-Top-Boxen mit einer Funktion zu erweitern, die Buch darüber führt, welche Art von TV-Inhalten in den Haushalten bevorzugt konsumiert werden. Dadurch wird es Firmen in Zukunft möglich sein, Werbung gezielter zu verbreiten, und Inhalte besser auf die statistisch ermittelten Interessen der Zuschauer abzustimmen.

Das System dazu wurde von der Firma Predictive Networks entwickelt. Wo und wann es zum Einsatz kommen wird, ist noch offen. Die ersten Produkte werden im Mai 2002 auf einer Branchenmesse vorgestellt. Es werden nur jene Fernsehzuschauer betroffen sein, die digitales, interaktives Fernsehen mit einer Set-Top-Box auf Basis von Microsoft-Software nutzen.

Wer schaut was?

Microsofts neue "Funktion" solcher Set-Top-Boxen kommt bei manchen Konsumenten und Datenschützern allerdings nicht besonders gut an: Sie fühlen sich überwacht und fürchten, intime Daten über ihren Fernsehkonsum könnten von Predictive, Microsoft oder anderen Firmen gesammelt und für beliebige Zwecke gebraucht oder missbraucht werden. Predictive sieht keinen Grund für solche Bedenken: Die Zuschauer würden nicht persönlich identifiziert, heisst es.

Zum Einsatz komme lediglich eine anonyme Identifikationsnummer, und es werde nur ein allgemeines Interessensprofil gesammelt, nicht aber Angaben über die einzelnen, angeschauten Sendungen. "Wenn das FBI käme und wissen wollte, was sich die Person mit einer bestimmten Identifikationsnummer am Vorabend angesehen hätte, könnten wir das nicht sagen", meint Scott Oddo, Forschungsverantwortlicher von Predictive. "Wir wüssten nur, dass diese Person zum Beispiel Baseball-Sendungen, Seifenopern oder humorvolle Werbung gern hat." Allerdings behält sich Predictive das Recht vor, ihren Umgang mit Personendaten jederzeit zu ändern. (lf)

WWW-Links