1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bierdurst nimmt zu

Die Deutschen schauen wieder tiefer ins Bierglas: Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes setzten die deutschen Brauer in den ersten sechs Monaten dieses Jahres knapp 54 Millionen Hektoliter Bier ab. Das waren 600.000 Hektoliter oder 1,2 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. In den vergangenen Jahren war der Bierabsatz kontinuierlich zurückgegangen. Immer häufiger gingen Biermischungen wie Radler über die Theke. Sie machen allerdings nur einen Bruchteil des Absatzes aus. Der Deutsche Brauer-Bund sieht in den Zahlen noch keine Trendwende.
  • Datum 01.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2WeX
  • Datum 01.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2WeX