1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bierbrauer ziert sich

Der US-Brauereikonzern Anheuser-Busch wird einer Zeitung zufolge das Übernahmeangebot des belgischen Konkurrenten InBev ablehnen. Das "Wall Street Journal" berichtete am Mittwoch, die Amerikaner würden die Summe von etwa 46 Milliarden Dollar als zu niedrig bezeichnen. Zudem werde Anheuser einen eigenen Umstrukturierungsplan vorlegen. Ein Sprecher des US-Konzerns war zunächst nicht zu erreichen. InBev hatte seine Übernahmeofferte von 65 Dollar je Aktie am 11. Juni vorgelegt. Anheuser hat angekündigt, auf die Offerte zu gegebener Zeit zu antworten.