1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Bibelfragmente aus dem 2. Jahrhundert entdeckt

Am Toten Meer nahe En Gedi sind zwei Fragmente von Bibelabschriften entdeckt worden. Sie stammen aus der Zeit des letzten jüdischen Aufstands gegen die Römer um 135 nach Christus. Die beiden Fragmente enthalten Abschnitte aus dem alttestamentlichen Buch "Leviticus", wie die zuständige israelische Denkmalschutzbehörde mitteilte. Der Sprecher der Behörde, Osnat Gouez, erklärte, zum ersten Mal seit einem halben Jahrhundert seien in dem Gebiet - in dem auch die berühmten Handschriften von Qumran entdeckt wurden - Fragmente von Bibelhandschriften aufgetaucht.