1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Biathlon: Neuner behält Gelbes Trikot

Magdalena Neuner hat Rang eins im Gesamtweltcup beim Sprintrennen in Kontiolahti/Finnland erfolgreich verteidigt. Die Doppel-Olympiasiegerin belegte beim Sieg der Weißrussin Darja Domratschewa trotz zweier Strafrunden Platz fünf und hat in der Gesamtwertung zehn Punkte Vorsprung auf Helena Jonsson aus Schweden, die nur Neunte wurde. Beste der sieben deutschen Starterinnen war Kati Wilhelm, die vier Tage nach der Ankündigung ihres Rücktritts zum Saisonende als Dritte zum zweiten Mal in diesem Winter einen Podiumsplatz im Weltcup erreichte. Das gute deutsche Teamergebnis komplettierten Andrea Henkel, Tina Bachmann und Simone Hauswald auf den Plätzen sechs, elf und zwölf.

Bei den Herren hat Arnd Peiffer einen Podestplatz knapp verpasst. Er belegte im Sprint über zehn Kilometer den vierten Rang und war damit bester Deutscher. Die übrigen DSV-Athleten enttäuschten hingegen wie schon bei den Olympischen Winterspielen in Kanada. Der dreimalige 2006-Olympiasieger Michael Greis kam nicht einmal unter die ersten 50. Den Sieg sicherte sich der Russe Ivan Tscheresow vor dem Norweger Emil Hegle Svendsen und dem Franzosen Martin Fourcade. (ab, sid, dpa)