1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Biathlon: Hauswald und Greis jeweils Vierte in Hochfilzen

Wie Michael Greis hat auch Simone Hauswald beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen als Vierte das Siegerpodest nur knapp verpasst. Den Sieg über 15 Kilometer sicherte sich Russlands Routinier Albina Achatowa vor der Außenseiterin Eva Tofalvi aus Rumänien. Rang drei belegte Swetlana Slepzowa. Die Russin übernahm damit das Gelbe Trikot der Gesamt-Führenden von Martina Beck. Zweitbeste Deutsche war Magdalena Neuner auf Platz sieben.

Bei den Herren feierten die Russen Maxim Tschudow und Iwan Tscheresow über 20 Kilometer einen Doppelerfolg. Dritter wurde der Schwede Björn Ferry vor Michael Greis. Von der deutschen Mannschaft konnten sich noch Alexander Wolf als Zwölfter und überraschend auch Toni Lang als 14. in der Weltspitze platzieren.