1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

"Beziehungen beschädigt"

- Tschechische und österreichische Katholiken verurteilen Äußerungen Zemans und Haiders

Prag, 6.3.2002, RADIO PRAG, deutsch

Vertreter führender katholischer Organisationen aus der Tschechischen Republik und Österreich haben am Dienstag (5.3.) im Rahmen eines internationalen Katholikentreffens in Berlin eine gemeinsame Erklärung verabschiedet, in der sie zur Verbesserung der - so wörtlich - "in letzter Zeit belasteten" Beziehungen aufrufen. Der Presseagentur APA zufolge heißt es in der Deklaration wörtlich: "Wir distanzieren uns von den Äußerungen und Haltungen, mit denen die Herren Haider und Zeman die Atmosphäre in den Beziehungen zwischen unseren Völkern beschädigt haben". Weiter wird in dem Text bedauert, dass dieser politische Stil "die europäische Integration beeinflusse". (fp)

  • Datum 08.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1y5o
  • Datum 08.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1y5o