1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Bettruhe im Dienste der Raumfahrt

Die Auswirkungen der Schwerelosigkeit auf den weiblichen Körper will die Europäische Weltraumorganisation (ESA) mit einer Bettruhestudie im südfranzösischen Toulouse erforschen. Für eine 60-tägige strenge Bettruhe mit dem Kopf in Tieflage werden 24 Frauen gesucht, teilte die ESA am Dienstag in Paris mit. Nachdem es solche Bodenstudien schon mit männlichen Testpersonen gegeben hatte, sollen Anfang des kommenden Jahres die Folgen langer Aufenthalte in der Schwerelosigkeit auf die Astronautinnen simuliert werden. Zu den Zukunftsplänen der ESA gehören auch mögliche Flüge mit Besatzung zum Roten Planeten Mars. Bis das so weit ist, soll klarer geworden sein, inwiefern Schwerelosigkeit auf Frauen anders wirkt als auf Männer.

  • Datum 03.08.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Oag
  • Datum 03.08.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Oag