1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Betrunkene Pferde in der Leibgarde der Queen

Elitesoldaten von Elizabeth II. sollen einem ihrer Pferde unmittelbar vor einer Parade acht Dosen Bier und eine Flasche Rotwein eingeflößt haben. Das Pferd sei nach dem Ritt bei einem "Außentermin" im schweizerischen Zürich im Stall zusammengebrochen, berichtete die britische Zeitung "Sun" unter Berufung auf einen Leibgardisten.

Die königlichen Soldaten machten sich oft einen Spaß daraus, die Tiere betrunken zu machen, damit diese ihren Reiter abwerfen, hieß es.

  • Datum 25.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Icr
  • Datum 25.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Icr