1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Beten gegen neuen Hollywood-Film

Eine katholische Nonne hat zwölf Stunden lang vor der Kathedrale im englischen Lincoln gegen die Verfilmung des Buches "Der Da Vinci Code" protestiert. Schwester Mary Michael (61) betete Medienberichten zufolge auf Knien vor dem Gebäude, wo Hollywood-Star Tom Hanks zwei Tage lang Szenen für den Film dreht.

Die Nonne und ihre Anhänger halten das Buch des Autors Dan Brown für "Ketzerei". Die These, dass Jesus Christus Maria Magdalena geheiratet und mit ihr ein Kind hatte, sei eine "ketzerische Behauptung", die auf einem "alten Fehler" basiere. Gelesen habe sie das Buch allerdings nicht.

  • Datum 16.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/73Oq
  • Datum 16.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/73Oq