1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Besucherrekord bei Loveparade

Die zweite Loveparade im Ruhrgebiet hat am Wochenende alle Rekorde geschlagen: Mit rund 1,6 Millionen Besuchern übertraf sie in Dortmund nicht nur die 1,2 Millionen des vergangenen Jahres in Essen, sondern auch die bislang höchste Zahl von 1,5 Millionen Teilnehmern 1999 in Berlin. Unter dem Motto "Highway to Love" feierten die Fans auf dem eigens für die Loveparade gesperrten rund zwei Kilometer langen Teilstück der Bundesstraße 1 und Umgebung.