1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

THEMEN

Bester Jugendfilm kommt aus Schweden

Die Berlinale hat am Freitag (17.2.06) die Preise für die besten Jugendfilme verliehen. Als bester Spielfilm wurde der schwedische Beitrag "Four Weeks in June" von Henry Meyer mit dem Gläsernen Bären ausgezeichnet. Die humorvolle und zugleich berührende Geschichte einer Beziehung zwischen Jung und Alt habe die Jury überzeugt und nachdenklich gestimmt.

Eine lobende Erwähnung erhielt der kanadische Film "Kamataki" von Claude Gagnon. Die intensiven Bilder des Films ließen eine bezaubernde Atmosphäre entstehen, und der Wechsel von dynamischen und ruhigen Momenten habe gefesselt, hieß es zur Begründung.

  • Datum 17.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/80K8
  • Datum 17.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/80K8