1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Bestatter bleiben am Ball mit Fußball-Urnen

Deutschlands Bestatter wollen am Ball bleiben: "Fußballurnen" und Diamanten aus der Asche Toter gehörten zu den innovativen Produkten der Branche auf der am Sonntag beendeten Messe für Bestattungsbedarf und Friedhofstechnik "Pieta" in Dresden. Eine Firma aus Giesen in Niedersachsen hatte Urnen in Form von Fußbällen gleich in mehreren Farben parat. Einen unmittelbaren Zusammenhang zwischen dieser Offerte und der Fußball-WM in Deutschland sieht Firmenchef Volker W. Völsing aber nicht. Immerhin werde die Fußball-Urne seit sechs Jahren einmal pro Woche verlangt. Dennoch waren die Messestände von Anbietern mit eher trendigen Urnen umlagert. Gleiches galt für das Angebot einer Firma vom Bodensee, die "Erinnerungsdiamanten" aus der Asche Toter herstellt. Bislang seien bereits rund 500 dieser Diamanten ausgeliefert worden, hieß es.
  • Datum 01.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Kk2
  • Datum 01.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Kk2